LinkedIn Event Seiten, neues Feature von LinkedIn

Social Media

LinkedIn Event Pages ist ein neues Feature von LinkedIn, das viele im Marketing freuen wird. Noch ist es in der Pilotphase. Vorab hier einige Infos dazu.

LinkediI Event. Xing Event.

LinkedIn Event Seiten? Ja, die sollen bald kommen.

Wer mit mir arbeitet weiß, ich bin ein großer Fan von Xing Event Seiten. Dass es kein LinkedIn Event Feature gibt, hat mich immer gestört.

Und jetzt gibt es dazu gute Neuigkeiten. Stephan vom Blog LinkedInsider Deutschland hat mich darauf aufmerksam gemacht. LinkedIn wird ein Event Feature bringen.

Aktuell befindet sich die Event Funktion in der Pilot Phase und soll dann nach und nach ausgerollt werden. Das kennen wir ja schon, es kann also noch ein paar Monate dauern.

LinkedIn Event Page

Für das eigene Event kann eine Seite erstellt werden. Sie enthält alle relevanten Informationen wie:

  • Event Name
  • Datum und Uhrzeit
  • Event Ort – der Ort scheint mit Maps verlinkt zu sein. Aber Achtung, nicht Google Maps, sondern Bing Maps. Schließlich gehört LinkedIn zu Microsoft. 🙂
  • Event Hashtag – hier bin ich gespannt, ob LinkedIn Vorschläge für den Hashtag macht
  • Event Beschreibung
  • Branche – hier bleibt abzuwarten, ob auch mehrere Branchen ausgewählt werden können
  • Externe URL  – wichtig, damit auf eine eigene Event Landingpage oder die Registrierung verlinkt werden kann

Es können nachträglich Änderungen gemacht werden. Ändern Sie Ort, Datum oder Zeit, werden die Teilnehmer automatisch informiert.

Die Event Seiten können auch über die iOS oder Android LinkedIn Apps erstellt werden.

Ob auch ein Bild mit hochgeladen werden kann, konnte ich noch nicht erfahren. Aber ein Logo gehört dazu.

LinkedIn Event Vermarktung

Als Event Owner können Sie eigene Kontakte direkt zum Event einladen und das Event über einen Post mit Ihrem Netzwerk teilen.

Sehr spannend klingt die Funktion “Event feed”. Hier können Bilder, Videos, Ideen, Informationen rund um die Veranstaltung geteilt werden – vom Event Owner wie auch von den Teilnehmern.

Dafür müssen die Beiträge einfach nur mit dem Event Hashtag versehen werden und werden dann automatisch im Event feed angezeigt.

Ich bin gespannt, ob es auch ein eigenes Anzeigenformat für LinkedIn Events geben wird.

Fazit

Ich freue mich und hoffe, es dauert nicht allzu lange, bis wir alle auf die Event Pages bei LinkedIn zugreifen können. Ein tolles Features für uns im Marketing!

Sobald ich mitbekomme, dass es verfügbar ist, schreibe ich eine detaillierten Blog dazu.

Und bis dahin? Es gibt auch heute schon Wege, Ihre Veranstaltung über LinkedIn zu bewerben – eben ohne eine extra Event Seite. Tipps dazu habe ich in diesem Blog gegeben.

You like it? Please share it!
Menü